Wie finden wir den passenden Hochzeitsplaner für uns?

Wie finden wir den passenden Hochzeitsplaner für uns?

Den passenden Hochzeitsplaner zu finden ist die erste richtungsweisende Entscheidung in der Hochzeitsplanung. Worauf solltet ihr achten und was macht einen guten Planer aus? Wenn ihr unsere Tipps beherzigt, fällt es euch garantiert leicht, den passenden Partner zu finden.

passender Hochzeitsplaner
Website

Auf der Suche nach dem passenden Hochzeitsplaner führt der Weg meist zuerst auf die Website der einzelnen Anbieter. Hier könnt ihr schon sehr viel über den Stil, die Arbeitsweise und die Personen, die hinter der Website stehen, erfahren. Ist die Seite strukturiert, leicht verständlich und gefällt euch der Stil? Wie ist die Sprache, fühlt ihr euch angesprochen und abgeholt? Findet ihr euch als Paar wieder bei den Beschreibungen des angebotenen Service.

Referenzen

Auf der Website sind meist auch Kundenstimmen bzw. Referenzen von ehemaligen Brautpaaren zu finden. Wie liest sich dieses Feedback für euch? Schreiben die Brautpaare das, was ihr eines Tages nach eurer Hochzeit auch schreiben möchtet? Hier könnt ihr so einiges über die Arbeitsweise und die Verbindung zwischen Brautpaar und Hochzeitsplaner herauslesen. Passt das zu euren Vorstellungen?
Falls ihr auf der Website nicht fündig werdet, so empfiehlt es sich auch mal Google-Rezensionen oder Bewertungen in Sozialen Medien und in Branchenbüchern für Hochzeiten wie z. B. Zankyou anzuschauen.  

Partner / Netzwerk / Region

Arbeitet der Hochzeitsplaner mit festen Partnern zusammen oder hat er ein flexibel einsetzbares Netzwerk? Und wo befindet sich dieses Netzwerk? In welcher Region bietet der Hochzeitplaner seine Dienstleistung an? Schließlich nützt euch der beste Hochzeitsplaner mit einem perfekten Netzwerk im Schwarzwald nichts, wenn ihr an der Nordsee heiraten möchtet.

Persönliches Kennenlernen

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl des passenden Hochzeitsplaners ist das persönliche Kennenlernen. Dieses sollte in jedem Fall vor Vertragsschluss stattfinden. Hier empfehlen wir – wie das so oft bei wichtigen Entscheidungen im Leben empfehlenswert ist – auf euer Bauchgefühl zu hören. Passt die Chemie zwischen euch und dem Hochzeitsplaner? Versteht er oder sie, worauf es euch ankommt? Fühlt ihr euch wohl und abgeholt? Könnt ihr euch vorstellen mit dieser Person über die nächsten Monate sehr eng zusammen zu arbeiten und z. T. auch sehr persönliche Informationen auszutauschen? Ihr solltet alle diese Fragen eindeutig mit JA beantworten können.

Transparenz

Wie sieht die Angebotsgestaltung aus? Erfahrt ihr hier Transparenz und wisst, was ihr an Leistungen erhaltet? Oder ist euch eher schleierhaft, was euch angeboten wird? Hier solltet ihr ganz klar erkennen können, was ihr zu welchem Preis buchen könnt. Schließlich wollt ihr ja nicht die Katze im Sack kaufen.

Herzlich,

Nicole

Ihr habt noch Fragen oder wollt uns persönlich kennenlernen?

Schreibt uns gerne eine Nachricht und wir vereinbaren ein erstes, persönliches Treffen. Wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

*