passiamour logo
2. november 2016 // Alte Hofbibliothek

Nachhaltig heiraten

Dieses natürliche Styled Shoot steht ganz unter dem trendigen Motto „Greenery Hochzeit“. Es erzählt die Geschichte von Sarah und Christian, welche nicht nur ihre literarische Romantik, sondern auch ihre nachhaltige Einstellung zu unserem Planet Erde teilen.

Auf Wolke sieben schweben Sie mit ihrer nachhaltig in Deutschland und Europa gefertigten Garderobe zum Foto-Shooting. Bei der Hochzeitsplanung hat ihnen die rosarote Brille ihrer Verliebtheit jedoch keineswegs den Blick auf die Welt vernebelt und so haben sie in allen Details großen Wert darauf gelegt, ihren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten.

In der Alten Hofbibliothek in Donaueschingen treffen überraschend einfache, jedoch äußerst wirkungsvolle DIY-Ideen auf edles Ambiente und schmiegen sich perfekt in die vorhandenen Gegebenheiten ein. Das Farbkonzept kommt mit Weiß, zarten Honiggelb-Akzenten und Pflaumetupfern sowie dem saftigen Grün der Pflanzen wenig spektakulär daher. Die Liebe zum Detail bei der Umsetzung ist es, was den Reiz dieser Hochzeitsdeko ausmacht. Ein opulenter Wasserfall-Brautstrauß aus heimischen Blüten und Grünpflanzen, ein erstklassiges Bio-Menü und liebevoll arrangierte antike Bücher sind nur ein kleiner Einblick in dieses beeindruckend nachhaltige Foto-Shooting.

Foto: ANNA ZEITER photography
Location: Alte Hofbibliothek
Nachhaltige Papeterie // Design, Nachhaltigkeitsberatung: Feinimdesign – Grüne Hochzeiten + Feste
Floristik: Blumen Heck
Zuckerbäckerei: Sisi Siewert
Catering: Genusswerkstatt-Freiburg
Ringe/Schmuck: Sarah mia
Make-up Artist: Stilett
Make-up Produkte: UND GRETEL
Brautkleid: Sina Fischer Design
Herrenausstattung: KUHN Maßkonfektion
Braut-/Bräutigamschuhe: Zarini deutsche Schuhmanufaktur
Herrenfliege: Fliegenpracht
Oldtimer-Bus: Petrolli Reisen

Veröffentlichung: Hochzeitsmagazin „marryMag“

15. august 2016 // Burgruine Schauenburg

Burgzauber

Dieses zauberhafte, herbstlich anmutende Styled Shoot steht ganz im Zeichen der Burg. Es erzählt die Geschichte von Nina und Elias, einem romantischen Brautpaar, dass die moderne Natürlichkeit und Schlichtheit elegant mit der traditionellen Hochzeitslocation Burg verbindet.

Luftig, leicht und lässig kommen die beiden beim Foto-Shooting zur Freien Trauung unter einem üppig mit Reben und Herbstblumen geschmückten Traubogen daher. Locker gebundene Floristik, dünne Stabkerzen und goldene Akzente verleihen der Hochzeitsdeko in Beeretönen eine elegante und gleichzeitig unkonventionelle Note.

Gemeinsam mit einem hochmotivierten Shooting-Team haben wir einen zwar sehr heißen, dafür aber auch sehr schönen und erfolgreichen Tag erlebt. Am späten Abend wurden wir für unsere Mühen mit einem fantastischen Sonnenuntergang belohnt. Und nicht nur das – die Fotos, die an diesem Tag entstanden sind lassen unser Herz bei jedem Betrachten aufs Neue höher hüpfen. Es ist einfach schön zu sehen, wenn am entscheidenden Tag alle Zahnrädchen wie geplant ineinander greifen und sowohl ein harmonisches Miteinander als auch ein stimmiges Gesamtbild entsteht. Unser Einsatz, all die Mühen im Vorfeld, ja unsere Passion hat sich mal wieder gerechnet – ein solches Ergebnis ist immer wieder aufs Neue unser schönster Lohn! Wir freuen uns, euch hier einen Ausschnitt zeigen zu können.

Foto: ANNA ZEITER photography
Location: Burgruine Schauenburg
Herzhafte Käsetorte: Restaurant Silberner Stern
Floristik: Blumenhaus Serrer
Torte: Richtig Süss
Papeterie: Clara Riemer Schrift & Design
Haare und Make-up: Schmikraum Silke Jeske
Brautkleid: Modedesignatelier Catharina Metzler
Brautschuhe: über Verasposa
Herrenausstattung: Konzept Maßbekleidung, Michael Schlünkes
Ringe: Skusa Schmuckgeschichten
Brautschmuck: JUVELAN

Veröffentlichung:
Hochzeits-Magazin „Hochzeitswahn“

27. Màrz 2015 // EuropaPark Rust

Maritim Love

Unser erstes Styled Shoot, welches wir mit einem grandiosen Team auf die Beine stellen durften steht unter dem Motto „Maritim Love“. Es erzählt die Geschichte von Lilli und Luis, einem zauberhaften Brautpaar, das eine große, gemeinsame Leidenschaft hat: das Segeln. Unsere beiden Weltenbummler sind frisch verliebt im Hafen der Ehe eingelaufen und diese Ankunft feiern sie mit einem gebührenden Fest. Aus aller Welt sind die großen und kleinen Gäste angereist, um mit ihnen die Segel für das gemeinsame Eheleben zu setzen.

Für das Foto-Shooting wurden passend zur gemeinsamen Leidenschaft des Brautpaares alle Details perfekt im maritimen und natürlichen Stil abgestimmt. Ein klein wenig vom Vintage-Trend durfte natürlich nicht fehlen.

Gäbe es einen passenderen Ort für solch eine Feier als das detailverliebte Erlebnishotel „Bell Rock“ im Europa-Park in Rust? Wir fanden, es ist die perfekte Location und deshalb hat unsere fast 20-köpfige Shooting-Crew genau dort einen wunderschönen und erfolgreichen Tag verbracht. Bei fantastischem Shooting-Wetter haben all die fleißigen Helfer vor und hinter der Kamera wunderbar harmonisch zusammen gearbeitet. Die wochenlange Vorbereitungszeit, all das Herzblut, dass wir zusammen in dieses Shooting gesteckt haben, die zahllosen Inspirationen und Ideen, die Liebe zum Detail und die akkurate Organisation haben sich an diesem Tag ausgezahlt.

Foto: Anna & Alfred Fotografie
Kinderbetreuung: Zauberglanz Baden-Württemberg
Papeterie: My.love
Hochzeitstorte: Richtig Süss
Floristik: I-tuepfelchen Hochzeits- und Eventfloristik Jessica Joos
Brautkleid: Noni
Herrenausstattung: Maßkonfektion Flügel
Haare und Make-up: L’estetica Hair & Make-up Artists
Ringe: Fingerglück – Iris Merkle
Ringkugel: MINIdot

Veröffentlichungen:
Hochzeits-Blog „The little wedding corner“
Hochzeits-Magazin „Swiss Wedding“

Menü schließen